Schreibförderung am WTG

Förderung junger Schreibtalente

 

Am 18. und 19. September 2018 nahmen ausgewählte Schülerinnen an einem Schreib-Workshop mit der Schriftstellerin Antje Wagner teil, der vom Literaturbüro in Mainz finanziert wurde. Die Schreibenden lernten in zwei Tagen verschiedene Techniken, mit deren Hilfe man Texte »lebendig« macht und die Lesenden tiefer in die Geschichte hineinzieht. Jetzt sind zwei der entstandenen Texte in einem E-Book veröffentlicht worden. Ausgewählt wurden „Alte Lasten, frischer Wind“ von Stefanie Hosenfeld (10c) und „Das Erbe“ von Laura Schultheis (MSS 11).
Weitere Informationen finden sich unter Little Artur oder 
https://www.little-artur.de/2018/antje-wagner-dichter-dran/ .

Das Projekt Little Artur im Schreiberspace bringt Kindern und Jugendlichen das Lesen und Schreiben näher. Mit seinen Schreibwerkstätten ist es sowohl vor Ort als auch im Internet präsent.
(Jo)

Mit Manfred Theisen

Schreibwerkstatt '20

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.