„Das WTG ist bunt“ - Begrüßung der neuen Fünftklässler am Wiedtal-Gymnasium

Am Dienstag, dem 6.9.2022 war es endlich so weit: Für 118 Mädchen und Jungen begann das neue Schuljahr an der weiterführenden Schule.

Der Schulleiter Thorsten Mehlfeldt und die kommissarische Orientierungsstufenleiterin Simone Jodaitis begrüßten die neuen Fünftklässler, die mit bunten T-Shirts in ihrer Klassenfarbe gekommen waren, ganz herzlich im Versammlungsraum. Getreu dem Motto „Das WTG ist bunt“ soll durch das neue Farbkonzept die Gemeinschaft und der Zusammenhalt einer Klasse zum Ausdruck gebracht werden. Zudem übergaben die Klassenlehrerinnen Frau Zabert, Frau Feuser, Frau Wasna sowie Frau Pötzsch im Team mit Frau Weiß ihren Schützlingen bunte Buttons mit dem neuen Schullogo.

Nach den guten Wünschen und voller Vorfreude ging es anschließend in den Klassenraum im C-Gebäude, um sich besser kennenzulernen und mit allen wichtigen Dingen ausgestattet zu werden, die eine echte WTGlerin und ein echter WTGler benötigt, wie z.B. den Timer, die Busfahrkarten und den Zugang für die Stundenplan-App. 

Mit dem ersten Tag begann die Eingewöhnungsphase von drei Tagen, in der die Schülerinnen und Schüler ausschließlich von der Klassenlehrerin unterrrichtet werden. Dabei unterstützt werden sie tatkräftig von den Patinnen und Paten der 10. Klasse, um das Ankommen zu erleichtern. Die Fachräume zu finden und am Busbahnhof in den richtigen Bus zu steigen, das sind die Herausfoderungen, die es zu meistern gilt. Bereits in der zweiten Schulwoche geht es auf Kennenlernfahrt nach Ahrweiler.

Wir heißen alle neuen Fünftklässler herzlich an unserer Schule willkommen und wünschen den Schülerinnen und Schülern einen guten Start sowie eine erfolgreiche Schulzeit!

Simone Jodaitis

(komm. Orientierungsstufenleiterin)